Das Alt Poller Wirtshaus

Kneipe, Restaurant & Kulturlokal mit Biergarten im Herzen von Poll.

Das traditionsreiche Haus ist am 31. Oktober 2008 neu eröffnet worden. Andreas Hertel und sein Team laden Sie herzlich auf einen Besuch ein. Mit seiner idealen Lage in Rheinnähe lädt der schöne Biergarten Ausflüglerund Spaziergänger zu Kaffee und Kuchen ein. Die Getränkeauswahl umfasst Kaffee- und Teespezialitäten, leckeres Früh-Kölsch, frisch gezapftes Meckatzer Weißgold, die hopfig-würzige Bierspezialität aus dem Allgäu, weitere Spezialitätenbier vom Fass und aus der Flasche, gesunde Fruchtschorlen aus dem Hause Kumpf sowie eine umfangreiche Weinkarte. Das Speisenangebot reicht vom variantenreichen Frühstück über leckeren Kuchen am Wochenende bis hin zur schmackhaften und saisonal wechselnden modernen Wirtshausküche; für die kleinen Gäste gibt es leckere Kindergerichte. Das Wirtshaus freut sich ebenso auf Familien mit Kindern wie auf den Biertrinker aus Passion. Das Alt Poller Wirtshaus ist rauchfrei, es gibt jedoch die Möglichkeit, auf der geräumigen überdachten Terrasse zu rauchen.


Der Juni im Wirtshaus: Spargel und Spontankabarett!

05. Juni 2015 – 20:00 Uhr: Piplies & LaMinga – "Spontankabarett – zum Glück Lustig."
Hier erwartet Sie etwas ganz Besonderes! Was genau – Kabarett oder Comedy? ... Ja, genau!
Mehr dazu finden Sie unter Termine sowie Aktuelles.



Das Stadtmagazin "PRINZ"

hat auch im letzten Sommer das Alt Poller Wirtshaus unter die Lupe genommen. Diesen Bericht und den früheren gibt es hier: PRINZ Restaurantfinder.


Wir wurden ausgezeichnet!

Bild 5

Das Alt Poller Wirtshaus gehört zu den Bundessiegern beim Wettbewerb Historische Wirtshäuser, der von dem DEHOGA und dem BHU ausgeschrieben wurde. Bundesweit hatten sich über 400 Wirtshäuser beworben. Links finden Sie dazu den Artikel des Kölner Stadtanzeigers und rechts die Pressemeldung von DEHOGA und BHU.

Alt Poller Wirtshaus // Poller Haupstr. 28 // 51105 KÖLN // Tel. 0221 / 99 27 152 / Fax -153 // wirtshaus@canape-catering.com